Info: Wettbewerb „Deutscher Arbeitgeberpreis für Bildung 2014“ ausgeschrieben

Der Deutsche Arbeitgeberpreis für Bildung“ steht dieses Jahr unter dem Motto „Anforderungen des digitalen Zeitalters – Konzepte für ein zukunftsfähiges Lernen gesucht!“. In den vier Kategorien frühkindliche, schulische, berufliche und hochschulische Bildung zeichnet der BDA Bildungseinrichtungen aus, die gezielt und nachhaltig das Interesse und die Kompetenzen für das Lernen mit und über digitale Technik und Technologien fördern. In jeder Kategorie wird ein Preisgeld von 10.000 € vergeben. Die Auswahl der Preisträgerinnen und Preisträger erfolgt durch eine Experten-Jury aus Unternehmen, Wissenschaft, Stiftungswesen und Politik. Bewerbungsschluss ist der 31. Juli 2015. Weitere Informationen finden sich auf der Homepage der Initiative.



Autor

Ralph Müller-Eiselt, 23.09.2014, Senior Referent, Vorstand.
Ralph Müller-Eiselt Senior Expert Projektleitung „Teilhabe in einer digitalisierten Welt“ Telefon: +49 5241 / 8 18 14 56 Profil

Kommentar verfassen