MOOCs

Kategoriebild

Harvard für alle: Wie Zugang zu Wissen weltweit wirklich wird

Khadija Niazi hat ehrgeizige Ziele. Sie interessiert sich für Astrobiologie, Raumschiffe und künstliche Intelligenz, möchte gerne Physikerin werden. Khadija ist eine von 160 000 Teilnehmerinnen an Sebastian Thruns erstem Massive Open Online Course (MOOC) »Einführung in die künstliche Intelligenz« und gehört zu den 23 000 Personen, die alle Aufgaben erfolgreich absolvieren. Bald darauf besteht sie […]

Kategoriebild

MOOCs ohne Grenzen: Adaptivität und Flexibilität als neue Gütekriterien

„We have a lousy product!“, sagte Sebastian Thrun über das MOOC-Angebot im November 2013, und er hatte Recht: Hohe Anmeldezahlen, doch nur geringe Aktivitäten der Teilnehmer und noch geringere Abschlussquoten. Das war und ist der Alltag. Mit rhetorischen Fragen, wie „5 Prozent von 10.000 Teilnehmern – ist das nichts?“, versucht man sich die Lage schönzureden. […]

Kategoriebild

Digital wird normal (3): MOOCs sind nur der Anfang

Kaum eine Entwicklung zuvor hat die Hochschulwelt innerhalb kürzester Zeit so durcheinandergewirbelt wie die sogenannten Massive Open Online Courses, kurz MOOCs. Das war wichtig, um den Hochschulen die Reichweite der anstehenden Veränderungen vor Augen zu führen. MOOCs sind heute aber selten mehr als digitale Kopien einer klassischen Vorlesung, oft in Form von Videohäppchen mit Multiple […]

Transforming Education in the Digital Age: MOOCs are not enough!

The promise and peril of digital technology is currently the most debated issue in international education. The emergence of so-called MOOCs (Massive Open Online Courses) from world renowned universities, which hundreds and thousands of people have used as a learning resource, has marked the starting point of a period of fundamental transformation in education. There […]

Kategoriebild

Lieber Harvard als Hannover? Wie der „digitale Tsunami“ zur Erfolgswelle für Bologna werden kann

Zugegeben, die Vorstellung, kostenlos bei den besten Professoren der Welt zu studieren, ist faszinierend und revolutionär. Kaum eine Entwicklung zuvor hat die Hochschulwelt innerhalb kürzester Zeit so durcheinandergewirbelt wie die sogenannten Massive Open Online Courses, kurz MOOCs. Was bislang einem kleinen Zirkel zumeist elitärer Studenten vorbehalten war, ist nun nur noch ein paar Klicks entfernt: […]

Wie man mit Müsli die Zukunft der Bildung erklärt

Müsli und die Zukunft des Lernens haben viel miteinander zu tun. Der Einfluss des Internets auf Frühstücksflocken und Bildung zeigt bemerkenswerte Parallelen. Es war einmal eine Zeit, da standen in den Regalen unserer Supermärkte ein paar Packungen Haferflocken (in Deutschland waren die meistens hellblau). Das war so lange ausreichend, wie sich alle dem gleichen Geschmack […]

Kategoriebild

Tagung „MOOCs and beyond“: Digitale Bildung als strategische Kernaufgabe der Hochschulen

Etwa 250 Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik diskutierten am 27. November über Chancen, Risiken und Folgen digitaler Bildungsangebote für die deutsche Hochschullandschaft. Im Rahmen der vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung und dem Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft ausgerichteten Tagung „MOOCs and beyond“ wurde die deutsche, europäische und internationale Dimension des Themas beleuchtet und durch […]

Jedem seine eigene Vorlesung

Onlinekurse sind erst der Anfang. Die eigentliche Revolution steht den Hochschulen noch bevor: Die Personalisierung der Bildung Bildung gibt es wie Anzüge von der Stange: als Massenware. Ein Studium, egal, ob Physik oder Germanistik, wird für jeden in der gleichen Form, mit den gleichen Seminaren und Vorlesungen angeboten. Für die Hochschulen ist das einfach: One […]

Kategoriebild

Die schlafende Revolution – zehn Thesen zur Digitalisierung der Hochschullehre

Experten aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft diskutieren Chancen, Risiken und Folgen digitaler Lehrangebote im Hochschulsektor am 27. November auf der Tagung „MOOCs and beyond“, in Berlin. Im Vorfeld legt das CHE Centrum für Hochschulentwicklung nun zehn Thesen zum Thema vor. Offene Online-Kurse für Studierende wie Laien elektrisieren unter dem Schlagwort MOOCs (Massive Open Online Courses) […]

Kategoriebild

Digitalisierung der Hochschullehre: Viele Potenziale noch ungenutzt

Im Rahmen des dritten “Education Innovation Circle“ diskutierten am 10. und 11. Oktober in Berlin Experten aus Hochschulen, Technologieunternehmen und Forschungsinstituten über die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung in der Hochschulbildung. Seit unter dem Stichwort „MOOCs“ Online-Kurse mit enormen Teilnehmerzahlen von sich reden machen, ist weltweit ein breites Interesse an digitalen Bildungsangeboten in der Hochschullehre […]

Kategoriebild

Die digitale (R)evolution? – Chancen und Risiken der Digitalisierung in der akademischen Lehre

Die Chancen der Digitalisierung werden von den deutschen Hochschulen noch wenig genutzt. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Online-Kurse, die unter dem Schlagwort MOOCs (Massive Open Online Courses) derzeit insbesondere in den USA für Aufsehen sorgen, könnten der Initialzünder für weitreichende Umgestaltungen in der Lehre sein. Um die in der […]