Reformstrategien für die Schule in der digitalen Welt

Überall auf der Welt wird über Chancen und Herausforderungen des digitalen Lernens diskutiert. Jedes Land hat eigene Strategien entwickelt, um seine Schulen fit für die digitale Welt zu machen und digitales Lernen bestmöglich einzusetzen. Im Auftrag des Forum Bildung Digitalisierung hat das mmb Institut fünf Länder (Singapur, Estland, Tschechien, Spanien und Brasilien) genauer angeschaut und deren Reformstrategien analysiert. Einige Ansätze sind auch für Deutschland spannend.

In einem Blogbeitrag auf der Website des Forum Bildung Digitalisierung (FBD) schildert Julia Hense die zentralen Ergebnisse der Studie.

Hier gelangen Sie zum Blogbeitrag!



Kommentar verfassen